Folge:
Lieblingsdinge

Hallo Herbst!

Herbst 1

Und jetzt ist er da. Hat sich endgültig durchgesetzt gegen den Sommer, der sich lange nicht geschlagen gab. Inzwischen finde ich es aber gar nicht mehr so schlimm, dass die dritte Jahreszeit begonnen hat, die Zeit der Kerzen, des Teetrinkens, des „Es sich Zuhause gemütlich machen“, ganz ohne schlechtes Gewissen. Die Zeit für neue Serien. Wir haben mit „True Detective“ begonnen. Nicht schlecht, aber so ganz kann ich den Hype darum noch nicht verstehen. Richtig gepackt hat mich die Geschichte bislang nicht. Falls also jemand noch andere Tipps hat, immer gerne her damit.

Goldener Herbst im Britzer Garten Berlin

Im Britzer Garten

Herbststimmung im Berliner Tiergarten

Herbststimmung im Berliner Tiergarten

herbst 3

Ich habe den Herbstanfang auch als Vorwand genutzt, um meinem kleinen Mädchen ein neues Outfit zu schenken. Bei Zara konnte ich mich nicht beherrschen. Aber wie süß sind denn bitte diese Schühchen?! Und dazu das Hemd in diesem tollen, warmen Auberginen-Ton und passendem Mantel.

Kindermode Mädchen Herbst

Herbstoutfit für das kleine Mädchen

Für mich gab’s nur einen dicken Parka. Einen Schönheitspreis kriegt der nicht, aber egal, damit bin ich für die kommenden Pfützen-Spring-Matsch-Wetter-Nachmittage mit dem kleinen Mann bestens gerüstet. Also, lieber Herbst, herzlich Willkommen, ich bin bereit.

P.S.: À propos „Es sich Zuhause gemütlich machen“: Gestern hat der Postbote endlich das neue Buch von Steffi von „Ohhh…Mhhh“ gebracht: „Wie eine Wohnung ein Zuhause wird„. Darin sind viele tolle Ideen und Tipps für alle, die es sich schön machen möchten.

Teilen
Vorheriger Post Nächster Post

Vielleicht magst Du auch

1 Comment

  • Reply Micki

    Wir haben true detective jetzt durchgeschaut, bleibt dran, ich fand sie super, aber eben auch nicht von Beginn an!

    10. Oktober 2014 at 21:09
  • Schreibe einen Kommentar